Ostsee in Flammen - Grömitz
Ostsee in Flammen

Ostsee in Flammen

In diesem Jahr ist es wieder soweit: die Ostsee vor Grömitz wird am 26. August mit malerischen Bildern und schönsten Feuerwerksformationen zum Strahlen gebracht. Zu stimmungsvoller Musik wird um 22.45 Uhr für rund 20 Minuten die Ostsee in den buntesten Farben in Flammen aufgehen. Doch nicht nur der Abend lädt zu einem Ausflug in das Ostseebad ein. Los geht das farbenfrohe und musikalische Programm bereits um 14.30 Uhr.

Um Stau bei der Anreise zu vermeiden, lohnt es sich, bereits den Tag in Grömitz zu verbringen. Ab 14.30 Uhr geht es für die kleinsten Gäste mit dem großen Piratenfest auf der Wiese Uferstraße los.

Ab 18.00 Uhr warten auf drei Bühnen und einer Tanzfläche entlang der Promenade Partyhits und Live-Musik für jeden Geschmack. Los geht es um 18.00 Uhr am Seebrückenvorplatz mit DJ Ardo und der Top 40 Partyband "Rena" mit einer Mischung aus Rock/Pop. Auch auf der Partyfläche am Seestern (neben der Eisperle) gibt es um 18.00 Uhr die besten Hits der Jahrzehnte mit DJ Gordan. Ruhiger geht es auf der Bühne um 19.30 Uhr am Forum zu, wenn die Band "Me & Reas" ihre Zuhörer mit Indie-Folk und Pop-Rock verzaubern. Um 22.45 Uhr erlischt das Licht entlang der Promenade und dann heißt es wieder: Ostsee in Flammen.

Aufgrund der hohen Besucherzahlen kann es am Veranstaltungstag bei An- und Abreise zu Stau kommen. Wir bitten euch darum, dass ihr euch an das örtliche Verkehrs- und Parkleitsystem (siehe unten, Grömitz wird für den Rückreiseverkehr in drei Zonen unterteilt) haltet und die Anweisungen der Polizei befolgt. Der zusätzliche Parkplatz (Feld / Wiese) am Ortseingang Yachthafen / Königsredder (am äußerten Ende von Grömitz) ist ein kostenfreier Parkplatz!

Finnische Sauna in der Grömitzer Welle

26. August - Ostsee in Flammen XXL

Pünktlich zum Saisonhighlight "Ostsee in Flammen" am 26. August öffnet die Grömitzer Welle ihre Türen für die lange Saunanacht XXL bis um 2.00 Uhr, um das Feuerwerksspektakel in entspannter Atmosphäre aus der ersten Reihe betrachten zu können. Und um im Anschluss nicht im Abreise-Stau zu stehen, kann ganz gemütlich bis 2.00 Uhr weiter sauniert und geschwommen werden.
Die Karten für die lange Saunanacht XXL sind für 25 Euro zzgl. des regulären Eintrittspreises per Mail marketing@groemitz.de oder an der Kasse der Grömitzer Welle erhältlich. Ein Cocktail, Fingerfood-Buffet & Sekt zum Feuerwerk sowie die wohltuenden Peelings und Aufgüsse sind im Preis enthalten.