Informationen zum Coronavirus - Grömitz
Corona-Virus

Informationen zum Coronavirus

Wir halten euch auf dem Laufenden!

In Schleswig Holstein entfallen ab dem 3. April 2022 alle Corona-Regeln für den touristischen Bereich. Gastgeber, Gastronomen & Co. empfehlen zu eurem Schutz oft das Tragen einer Maske, vor allem im Innenbereich. Bitte beachtet die Hinweise und haltet euch daran - für einen sicheren Aufenthalt in unserem schönen Grömitz. :-)

Wir beobachten die aktuelle Situation und die Entwicklungen stetig und sind im Austausch mit den zuständigen Behörden und Kreisen.

ACHTUNG: Auf Kreis-/Gemeindeebene können kurzfristig individuelle Maßnahmen vorgenommen werden, wenn es die Situation vor Ort erfordert.

Landesverordnung und Erlasse zum Umgang mit SARS-CoV-2

Die Landesregierung hat weitreichende Regelungen beschlossen, um das neuartige Coronavirus einzudämmen. Alle Verordnungen und Erlasse findet ihr hier: https://schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/_documents/teaser_erlasse.html

Allgemeinverfügung des Kreises Ostholstein über die Anordnung zur Absonderung (Isolation oder Quarantäne)

Allgemeinverfügung des Kreises Ostholstein über die Anordnung zur Absonderung (Isolation oder Quarantäne) wegen einer Erkrankung durch das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2) oder der Einstufung als Kontaktperson der Kategorie I in einer geeigneten Häuslichkeit

https://www.kreis-oh.de/media/custom/2454_2911_1.PDF?1621315972

Bürgertelefon Schleswig-Holstein

Fragen zu Corona, insbesondere zur Rechtslage in Ostholstein, können schriftlich gestellt werden per E-Mail an: buergertelefon-oh@kreis-oh.de

Bei Fragen rund um das Thema Coronavirus in Schleswig-Holstein:

Bürgertelefon des Landes Schleswig-Holstein: 0431 / 797 000 01
(werktags von 8 - 20 Uhr, Sonn- und Feiertagen von 8 - 16:30 Uhr)

Wie reagiere ich, wenn ich den Verdacht habe, mich mit COVID-19 angesteckt zu haben?

Bitte geht nicht direkt zu einem Arzt, sondern ruft die 116 117 an. Über diese Nummer gelangt ihr zum ärztlichen Bereitschaftsdienst, der das nähere Vorgehen mit euch bespricht.

Corona-Testzentren in der Umgebung

In Grömitz und Umgebung stehen nachfolgende Corona-Testzentren zur Verfügung. Weitere Teststationen in Schleswig-Holstein findest du auf der Website des Landes.

Testzentrum Adresse Öffnungszeiten Anmeldung
Testzentrum Seestraße Seestraße 2
23743 Grömitz
Montag - Donnerstag 7.00 - 19:00 Uhr
Freitag 9.00 - 19.00 Uhr
Samstag 8.00 - 19.00 Uhr Pause 13.30 - 14.00 Uhr
Sonntag 8.00 - 19.00 Uhr Pause 13.30 - 14.00 Uhr
Zur Online-Terminvereinbarung
Testzentrum Schützenstraße | Corona-OK Schützenstraße 10
23743 Grömitz
Donnerstag - Montag 13.00 - 18:00 Uhr Zur Online-Terminvereinbarung

Du hast Fragen? Wir beantworten sie!

Muss ich noch einen negativen Corona-Test vorlegen, um nach Grömitz zu reisen?

Nein, seit dem 19. März 2022 ist die Nachweispflicht (3G-Regel) für Übernachtungsgäste in Beherbergungsbetrieben entfallen. Bitte beachte die Hinweise deines Gastgebers vor Ort für z.B. Maskenempfehlungen.

Wer übernimmt die Kosten für die Tests?

Seit dem 13. November sind Coronatests wieder kostenfrei möglich.

Darf ich alle Shops & Läden in Grömitz besuchen? Gilt hier auch die 3G-Regel?

Im Einzelhandel entfällt die Nachweispflicht. Für Kundinnen und Kunden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeit wird das Tragen einer Maske empfohlen.

Gibt es eine Sperrstunde für die Gastronomie?

Eine Sperrstunde gibt es in der Gastronomie nicht.

Was passiert bei einem positiven Corona-Test vor Ort?

In diesem Fall musst du dich sofort in häusliche Isolation begeben. Wenn auch der PCR-Test positiv ausfällt, musst du isoliert werden und auch die Kontaktpersonen der Kategorie 1 (siehe Quarantäneverordnung des Landes Schleswig-Holstein). Vor allem musst du auch die Anweisungen des informierten Gesundheitsamtes beachten.

Wer kommt für die Kosten auf, wenn die Quarantäne am Urlaubsort verbracht wird?

Wenn du in der Unterkunft in Quarantäne gehen musst, musst du für die dadurch entstehenden Kosten aufkommen.
Wenn du in der Unterkunft in Quarantäne gehen musst und die nachfolgenden Gäste können nicht anreisen, ist die Beherbergung wegen der bestehenden Quarantäne-Anordnung nicht möglich. In diesem Fall ist ein kostenloser Storno für die nachfolgenden Gäste möglich. Der Vermieter zahlt den Mietpreis zurück und die Gäste haben keinen Anspruch auf Schadensersatz für Anreisekosten, den entfallenen Urlaub o.ä.

B2B Newsletter Tourismus-Service

Über den Newsletter (Gastgeber & Leistungsträger Grömitz) des TSG werden aktuell über 850 Empfänger*innen über Neuigkeiten rund um Corona sowie aus dem TSG auf dem Laufenden gehalten. Ob Informationen zum Coronavirus, aktuelles über Grömitz oder Fortbildungsmaßnahmen – durch den Newsletter sind touristische Leistungsträger immer auf dem aktuellen Stand.